Hochbehälter in Chemnitz

Chemnitz, HB1 (Chemnitz Hochbehälter)

Für die Fassadenbekleidung Neubau des Hochbehälters der eins energie in sachsen wurden spiegelnde und gebürstete Edelstahlkassetten gewählt. Da die Lochfenster in der Fassade nicht sichtbar werden sollten, wurden mit verspiegeltem ESG-H (Spionspiegel) verkleidet.

Das Bild zeigt den gelungenen Eindruck der Verspiegelungen: Die Glaselemente sind nur mit geschultem Auge von der Metallfassade zu unterscheiden.

Chemnitz, HB2 (Chemnitz Hochbehälter)